Skulpturen

In meinen Skulpturen versuche ich die immer hektischere Schnelllebigkeit auf bestimmte, prägnante Bewegungen zu reduzieren. So entstehen oft humorvolle Szenen, Gesten, Haltungen, bei denen auch gerne geschmunzelt werden darf.

Bei der Arbeit an meinen Skulpturen stelle ich immer wieder fest, dass Holz – egal in welchem Stadium – ein lebendiges Material ist und bleibt und dabei oft seine eigene Sprache spricht. So liegen Holstücke manchmal lange unbearbeitet neben meiner Werkbank, bis sie anfangen mit mir „zu sprechen“. Was dann entsteht, weiß ich oft am Anfang des Prozesses selbernnicht und genau das macht für mich die Faszination aus!

Alle Skulpturen sind käuflich
Gerne fertige ich auch aus ihrem Lieblingsholz eine Figur nach ihren Vorstellungen und Angaben oder lasse der Fantasie freien Lauf.